Reformationsbrötchen
Für Süßmäuler mit Reformgeist!
30. September 2021
LUKAS & SC DHfK Straßenbahn kommt auf die Schiene Save the Date: 13.10. 13 Uhr!
12. Oktober 2021

Papierknappheit: Engpässe bei Einwegbechern

Liebe Kunden,

aktuell fehlt es auf den Weltmärkten überall an Papier. Diese Engpässe bekommen wir gerade akut bei den Einwegbechern zu spüren, für die es momentan keine Liefersicherheit gibt.

Bitte haben Sie darum Verständnis, falls wir Ihnen Einwegbecher vorübergehend nur in einer Größe oder auch einmal gar nicht anbieten können.

Unser Kontingent an Mehrwegbechern von RECUP konnten wir glücklicherweise aufstocken und haben dadurch weiterhin regelmäßig zwei Größen für Sie im Angebot. Falls Sie das Pfandsystem noch nicht kennen, wenden Sie sich gern an unsere Mitarbeiter im Verkauf. Auch Ihre eigenen, sauberen Mehrwegbecher sind bei uns gern gesehen! Für diese Lösung erhalten Sie obendrein 5% Rabatt.

Die aktuelle Papierknappheit zeigt, wie endlich dieser wertvolle Rohstoff ist. Wie wäre es, wenn wir die Krise als Impuls nutzen könnten, um gemeinsam dauerhaft nachhaltigere Gewohnheiten in unserem Alltag zu etablieren? Nehmen Sie sich die Zeit und genießen Ihren Kaffee mit Ruhe aus der Tasse vor Ort oder greifen konsequent zum Mehrwegbecher. Denn es erscheint logisch, wenn Sie unseren fair gehandelten Bio-Kaffee auch aus einem nachhaltigen Gefäß genießen können.

Vielen Dank!

Es können keine Kommentare abgegeben werden.